Workout-Management und Optimierung - Neue Ansätze zur Verbesserung von Sanierung, Intensivbearbeitung und Abwicklung

Sowohl für den Verkauf und die Verbriefung ausgefallener Forderungen als auch für das komplette oder teilweise Outsourcing der in diesem Zusammenhang notwendigen Prozessschritte bestehen seit einigen Jahren wesentlich verbesserte Möglichkeiten. Noch werden sie von vielen Banken nicht konsequent genutzt.

Ein modernes Workout-Management muss möglichst alle immanenten Entscheidungen auf der Grundlage von quantitativ fundierten Kriterien für die wertmäßige Beurteilung fällen.

Durch die Entwicklung von LGD-Modellen und die Adaptierung des generischen SKS-Datenhaushalts haben viele Banken bereits die ersten Schritte in Richtung dieses Ziel getan.

SKS unterstützt Sie auf dem gesamten Weg bishin zu einem konsequent wertorientierten Workout.